THE EUROSEAL - Foliensiegelgerät inkl. Rollenhalter

599,00 € *
Inhalt: 1 Stück

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 108200
THE EUROSEAL - Foliensiegelgerät inkl. Rollenhalter Inhalt: 1 Set Variabel. Zuverlässig.... mehr
Produktinformationen "THE EUROSEAL - Foliensiegelgerät inkl. Rollenhalter"

THE EUROSEAL - Foliensiegelgerät inkl. Rollenhalter

  • Inhalt: 1 Set
  • Variabel. Zuverlässig. Sparsam
  • Integrierte Arbeitsfläche für präzises Handling
  • Abnehmbarer Rollenhalter mit doppelter Kapazität
  • Die abgebildeten Sterilisationsrollen sind als separates Zubehör erhältlich

Sterilgutverpackung zuverlässig, sparsam, variabel.

Das Folienschweißgerät The Euroseal ist zuverlässig, extrem belastbar und dabei äußerst stromsparend. Die Siegeltechnik funktioniert wartungsfrei, ohne Heizdraht oder Teflonband und produziert 12 mm breite und bis zu 310 mm lange Schweißnähte. Der Schweißvorgang dauert nur wenige Sekunden. Eine Kontrollleuchte und ein Ton signalisieren das erfolgreiche Erstellen der Versiegelungsnaht.

Kompakter Aufbau, einfache Handhabung und sichere Arbeitsabläufe bei der Sterilgutverpackung. Der Rollenhalter mit doppelter Kapazität sowie der integrierte Arbeitstisch sorgen für Ergonomie und Effizienz. Dabei lässt sich die Halterung einfach vom Gerät trennen und separat, z.B. an der Wand montieren. So passt sich das Gerät variabel allen Platzverhältnissen an. Die halbtransparente Abdeckung gewährleistet eine exakte Bestimmung des Siegelpunktes. 

Tipp: Für validierte Verpackungsprozesse empfehlen wir das baugleiche Euroseal Valida. Es ist zusätzlich mit Dokumentationsfunktionen und Netzwerkanschluss ausgestattet.

Weiterführende Links zu "THE EUROSEAL - Foliensiegelgerät inkl. Rollenhalter"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "THE EUROSEAL - Foliensiegelgerät inkl. Rollenhalter"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen